top of page

Das Projekt

Auf einem der schönsten Seegrundstücke am Starnberger See entsteht etwas, mit dem hier niemand gerechnet hat. 

Aus der denkmalgeschützten Villa Zitzmann wird kein Luxus-Hotel mit großem Spa- und Wellnessbereich, sondern ich, die Villa K, ein „Happening Place“, ein Rückzugsort, eine Wohlfühloase für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, alleinerziehende Eltern, junge Aktivisten und Ehrenamtliche jeden Alters.

Villa K ist eine Mischung aus kreativem Seminarhaus, bezahlbarem Familienhotel und progressivem Abenteuerspielplatz. Ein öffentliches Gästehaus, das sich als Social Business versteht. 

 

Im Fokus steht die Förderung von Kindern und Jugendlichen. 

 

Zukunftsrelevante Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz, Medienkompetenz, Kreativität, Inklusion, Gerechtigkeit und gesellschaftliches Engagement bilden die Eckpfeiler des inhaltlichen Programms.

AB AUGUST 2022!

bottom of page